+49 (0)30 690 360CO₂-neutraler Standardversand kostenlos ab 79€ (DE)Kostenlose 30-Tage-Rückgabe im Standardversand (DE)

Fülle Räume mit Leben und schaffe eine offene und angenehme Atmosphäre - mit über 400 Bilderrahmen für Kunstwerke, Fotos, Plakate oder dreidimensionale Objekte. Finde in unserem Bilderrahmen & Zubehör-Bereich alles zur Ausgestaltung Deiner Räume und für die angemessene Präsentation Deiner Exponate.

Bilderrahmen nach Maß

Nach Material

Nach Farbe

Beliebte Marken

Willkommen in unserer Rahmenwelt!

Wenn es Deinem neu bezogenen Büro oder Deiner Wohnung trotz sorgfältiger Einrichtung an Gemütlichkeit fehlt, dann  sind in den meisten Fällen fehlende Pflanzen und fehlende Bilder schuld. Oft reichen ein paar Werke und geeignete, sie rahmende Fassungen aus, um die Umgebung wohnlicher und freundlicher zu gestalten. Ob Kunstwerke und Kunstdrucke, Mitbringsel von der letzten Reise, Fotografien von einschneidenden Lebensereignissen, bewegenden Konzerten, Siegerehrungen, Portraits von Familie und Freunden oder Schnappschüsse von Geburtstagsfeiern: Bilderrahmen halten all das fest und machen sichtbar, was sonst in den Untiefen des Smartphones, des Fotoalbums oder der angestaubten Fotokiste leider viel zu schnell in Vergessenheit gerät.

Aus den Augen, aus dem Sinn gilt nicht für Bilderrahmen: Die kompakten Erinnerungsarchive verleihen Wohnungen, Geschäftsräumen, Museen und Verwaltungen nicht nur einen angenehmen, wohnlichen Charakter. Sie können neben den eingerahmten Bildern auch selbst zum Kunstwerk werden und Ausdruck Deines Geschmacks sein. Je nach Opulenz und Gusto kann ein Rahmen auch ohne Bild einem Raum das gewisse Etwas verleihen.

Von dezent bis verspielt: Hier findest Du Deinen Bilderrahmen

Unser feines Rahmensortiment bietet mit insgesamt über 400 Rahmen für die Bilder, Werke und Objekte, die Du für eine Hängung erwählt hast, die dazu passende Leiste: Die Rahmenprofile reichen von modern, glatt und unauffällig über klassisch mit dem gewissen Etwas bis hin zu ausgefeilt und etwas stärker verziert. Die meisten unserer Bilderrahmen sind aus verschiedenen Holzarten und Furnieren (u.a. Linde, Kirsche, Erle, Ahorn, Wenge und Eiche) gefertigt und gegebenenfalls mit Lacken (von farblos über farbig bis zum metallic Vintage Look) versehen.

Die nicht bearbeiteten Holzrahmen lassen sich nach eigenen Vorstellungen mühelos mit HolzbeizeAcrylfarbe und Schnitzereien veredeln. Das gilt beispielsweise für alle Holzrahmen aus Linde natur wie dem sogenannten Schattenfugenrahmen. Dieser ist perfekt für all jene geeignet, die nicht nur fremde Kunst einrahmen, sondern eigene Arbeiten auf Leinwand angemessen und unkompliziert einfassen möchten.

Neben der einzigartigen Auswahl an Wechselrahmen und Objektrahmen bieten wir auch solche Bilderrahmen an, die genau genommen gar keinen Rahmen aufweisen. Zu diesen rahmenlosen Bilderrahmen zählt z.B. der Glasbildhalter. Großer Vorteil dieser Fassungen ist die Sichtbarkeit des gesamten Bildes. Klassische Profile zeichnen sich durch wenige Millimeter Falz aus und können den äußeren Rand eines Bildes verdecken. Hingegen zeigen rahmenlose Rahmen garantiert die gesamte Bildfläche.

Aus kleinformatigen Fotorahmen, die perfekt auf die gängigen Fotomaße abgestimmt sind, über größere Wechsel- und Objektrahmen bis hin zu quadratischen Fassungen, kannst Du aus Rahmengrößen zwischen 5 x 5 cm und 90 x 120 cm die zu Deinem Wohn-, Atelier- und Bürostil passenden Rahmen auswählen.

Was ist ein Wechselrahmen? Und was ist ein Objektrahmen?

Zu den beliebtesten und am häufigsten verwendeten Bilderrahmen zählen die bereits erwähnten Wechselrahmen und Objektrahmen. Aber was ist eigentlich ein Wechselrahmen? Und was zeichnet einen Objektrahmen aus?

Wechselrahmen für mehr Abwechslung

Wechselrahmen sind Bilderrahmen, die mit einer Wechselmechanik versehen sind und so den schnellen Wechsel gerahmter Bilder ermöglichen. Umgangssprachlich begreifen wir unter einem Bilderrahmen meist genau einen solchen Wechselrahmen. Bestehend aus Rahmen, Glas und z.B. MDF-Drehfederrückwand können diese Rahmen ein Passepartout, ein Bild und unter Umständen einen Zwischenlagekarton umschließen.

Der Zwischenlagekarton dient als säurefreier Schutz zwischen Bild und MDF-Rückwand. Das Passepartout liegt wiederum zwischen Bild und Glas und bewahrt das Bild oder Plakat vor dem Anhaften am Rahmenglas. Außerdem weist es einen Ausschnitt auf, der sehr viel kleiner als das lichte Maß des Rahmens sein kann. In diesem Zusammenhang dienen Passepartouts vor allem dazu, kleinere Bilder in größere Bilderrahmen einzupassen. Zugleich schaffen sie dabei eine Distanz zwischen Rahmen und Bild, die bewusst dazu eingesetzt werden kann, die Aufmerksamkeit des Betrachters vom Rahmenäußeren hin zum Bild zu lenken. Diesbezüglich sind dem Spiel mit der Aufmerksamkeit des Betrachters keine Grenzen gesetzt. Wer einen besonderen Effekt erzielen möchte, kann beispielsweise ein kleines Bild und ein relativ breites Passepartout mit einem ebenfalls breiten, großformatigen, stark verzierten und somit sehr auffälligen Profil kombinieren.

Objektrahmen für lieb gewonnene Gegenstände und kleine Schätze

Mit Objektrahmen ist es möglich, dreidimensionalen Objekten einen adäquaten Rahmen zu geben. Das Besondere eines Objektrahmens ist seine Abstandsleiste, auch Distanzleiste genannt. Sie sorgt für den räumlichen Abstand zwischen Rahmenglas und Rückwand. Ein Objektrahmen kann flache Werke und gewöhnliche Bilder einrahmen und zugleich als Setzkasten fungieren. In diesen lassen sich dreidimensionale Gegenstände wie Fundstücke aus einem fernen Land, kostbare Münzen oder hochwertiger, antiker Schmuck platzieren.

Objektrahmen gewährleisten gleichermaßen den Schutz und die elegante Präsentation kostbarer Dinge. Nicht immer muss der Objektrahmen dabei die Rolle eines Wandrahmens einnehmen. Er kann stattdessen auch hingestellt oder flach auf eine Präsentationsfläche o.ä. gelegt werden. Zu feierlichen Anlässen kann er darüber hinaus nicht nur als Geschenk, sondern auch als Geschenkverpackung fungieren.